Tempo di Lettura: 2 minuti

Sie wollen Ihren Brunch unvergesslich machen?

Heute präsentieren wir Ihnen das Rezept für Süßkartoffelrösti mit Avocadocreme, pochiertem Ei und der unverwechselbaren Gourmet-Note von San Daniele Schinken. Die perfekte Mischung aus Knusprigkeit und Cremigkeit macht diese Rösti zum unbestrittenen Star Ihres Brunchs.

Stellen Sie sich einen knusprigen Süßkartoffelboden vor, angereichert mit der Cremigkeit der Avocado und gekrönt von einem perfekt zubereiteten pochierten Ei.

Doch damit ist der Zauber noch nicht zu Ende.

Das Besondere an diesem Rezept ist der San Daniele Schinken, ein einzigartiges Produkt, das für seine Süße, seine zarte Textur und seinen unverwechselbaren Geschmack bekannt ist.

Diese Rösti sind eine Sinfonie der Aromen, bei der sich die Süße der Kartoffel harmonisch mit der Frische der Avocado verbindet, während der San Daniele Schinken eine Note hinzufügt, die den Gaumen mit jedem Bissen erobert.

Doch wie erreicht man den Gipfel der Perfektion bei dieser kulinarischen Kreation?

Das Geheimnis liegt im Prozess, einer Mischung aus Technik und Kreativität, die gewöhnliche Zutaten in ein gastronomisches Meisterwerk verwandelt.

Lassen Sie sich von den einzigartigen Geschmacksnoten dieses Rezepts verführen und bereiten Sie sich darauf vor, Ihre Gäste mit einer Kreation zu überraschen, die über eine einfache Mahlzeit hinausgeht: Sie wird zu einem kulinarischen Erlebnis, das man nicht vergisst.

Sind Sie bereit, Ihren Brunch in einen außergewöhnlichen Moment zu verwandeln?

Entdecken Sie das komplette Verfahren und lassen Sie sich mit Süßkartoffelrösti, Avocadocreme, pochiertem Ei und San Daniele Schinken verwöhnen.

Guten Appetit!

Süßkartoffelrösti mit Avocadocreme, pochiertem Ei und Prosciutto di San Daniele

Fritters con crema di avocado, uovo pochè e Prosciutto di San Daniele
Vorbereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 16 Min.
Gericht Brunch
Portionen 2 portionen

Zutaten
  

Für die Rösti:

  • 1 mittelgroße oder 2 kleine Süßkartoffel
  • 1 Ei
  • 1 Schalotte/halbe weiße Zwiebel
  • 40 g Mehl
  • Salz Pfeffer
  • Öl zum Braten

Für das Avocado-Pesto:

  • 1 Avocado
  • 40 g Pistazien oder andere Trockenfrüchte nach Geschmack
  • 1 Bund Petersilie
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 Esslöffel Öl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Andere Zutaten:

  • 2 Eier
  • San Daniele Schinken

Anleitungen
 

  • Zuerst bereiten wir die Avocadosauce zu, indem wir alle Zutaten in einen Mixer geben
  • Nun reiben wir die Süßkartoffel mit einer groben Reibe und geben sie in eine Schüssel. Dann alle anderen Zutaten hinzufügen: gehackte Zwiebel, Mehl, Ei, Salz und Pfeffer. Gut umrühren
  • Wir heizen eine Pfanne mit reichlich Öl vor und formen dann die Rösti mit einem Löffel. Etwa 4 Minuten pro Seite goldbraun braten.
  • Für das pochierte Ei kochen wir in einem mittelgroßen Topf Wasser mit 2 Esslöffeln weißem Essig und schlagen in der Zwischenzeit die Eier in zwei verschiedene kleine Schalen auf. Wenn das Wasser kocht, verringern wir die Hitze, wirbeln mit einem Löffel und gießen nach ein paar Sekunden das Ei hinein. Etwa 2 Minuten kochen lassen und dann mit einer gelochten Schöpfkelle herausheben.
  • Wir servieren die Rösti mit der Avocadosauce, dem pochierten Ei und einer Scheibe San Daniele Schinken.

Pin It on Pinterest

Share This