Einzigartiger Genuss gut verpackt

Ein gutes Stück Prosciutto di San Daniele passt perfekt zur Winterzeit und dem nahenden Weihnachtsfest. Damit Sie den Genuss unseres …

Schinken
einzigartigergenuss

Ein gutes Stück Prosciutto di San Daniele passt perfekt zur Winterzeit und dem nahenden Weihnachtsfest. Damit Sie den Genuss unseres Schinkens über längere Zeit genießen können, erklären wir heute wie Sie Prosciutto di San Daniele am Besten aufbewahren.

Um die Qualität des Prosciutto di San Danieles zu erhalten, müssen Sie sich keineswegs mit dem Verzehr beeilen, wenn Sie ihn bei der richtigen Temperatur lagern.

Sie haben eine Keule Prosciutto di San Daniele mit Knochen gekauft? So können Sie die Keule bei einer Temperatur zwischen 15 – 20°C  in einem kühlen und trockenen Raum aufbewahren.

Sollten Sie die Keule bereits angeschnitten haben, gilt dieselbe Handhabung wie für ein Stück Prosciutto di San Daniele ohne Knochen. Wenn Sie ein Stück Prosciutto gekauft haben, erhalten Sie es in vakuumierter Form. Sobald Sie den Schinken aus der Verpackung genommen haben, entfernen Sie den Ölfilm mit einem Tuch oder Küchenpapier. Haben Sie die benötigte Menge an Prosciutto di San Daniele zugeschnitten, gehen Sie wie folgt vor: Der Anschnitt sollte gut mit einer transparenten Folie oder Stanniolpapier abgedeckt werden. Sie sollten daraufhin das gesamte Schinkenstück mit Folie umwickeln, damit er keine anderen Gerüche annimmt. Der Schinken wird dann im Kühlschrank bei einer Temperatur zwischen 1 – 7°C aufbewahrt. Sollten Sie die Möglichkeit haben das Stück zu vakuumieren, würden wir dies für eine längere Haltbarkeit empfehlen.
Bevor Sie das Stück Prosciutto di San Daniele erneut zum Verzehr aufschneiden, empfehlen wir Ihnen den Anschnitt zu entfernen.

Haben Sie den Prosciutto di San Daniele in der Schale aus der Kühltheke gekauft, haben Sie sich für die einfachste Variante der Aufbewahrung entschieden. Sie sollten den Aufschnitt im Kühlschrank bei einer Temperatur von 1 – 7°C aufbewahren und auch nach dem Öffnen der Packung darauf achten, dass Sie ihn mit Folie abdecken. Wir empfehlen Ihnen den Prosciutto di San Daniele bei geschlossen gehaltener Verpackung innerhalb von 4 Monaten zu verzehren.
Ein kleiner Tipp dazu: Bevor Sie Prosciutto di San Daniele genießen wollen, sollten Sie die Packung 5 – 10 Minuten vorher öffnen. So kann sich das Aroma unseres einzigartigen Schinkens entfalten.

Frisch aus der Verkaufstheke sollten Sie Prosciutto di San Daniele am Besten innerhalb eines Tages verzehren.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Schneiden und Genießen!