Melone und Prosciutto di San Daniele

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern des diesjährigen Sommer-Gewinnspiels und präsentieren Euch hiermit das Gewinner Bild. Danke an …

Küche
20841969_10210100329367277_2925102931736667509_n

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern des diesjährigen Sommer-Gewinnspiels und präsentieren Euch hiermit das Gewinner Bild.

Danke an Harald Hofmann, der diese wundervolle Kombination aus Melone und unserem Prosciutto di San Daniele gekonnt angerichtet hat.

Um diese einfach zuzubereitende Leckerei nachzuahmen, benötigt ihr einfach eine ganze Honigmelone und schneidet diese in großzügige Streifen oder Stücke. Die Kerne sind leider ungenießbar, diese müssen entweder mit einem Löffel oder einem Messer abgeschabt werden.

Zuletzt legt ihr nun die Melonenstücke mit dem Fruchtfleisch nach oben auf einen großen runden Teller oder eine Unterlage zum Anrichten und legt große Scheiben Prosciutto di San Daniele hinzu – Entweder hauchdünn oder saftig dick, ganz nach Befinden.

Schon ist sie fertig, die leckere und schnell gemachte Kleinigkeit für jeden Anlass, die auch wirklich jeden vom leckeren, intensiven Geschmack unserem Prosciutto di San Daniele überzeugt. Wir wünschen Guten Appetit und viel Spaß beim nachahmen.