Salone del Gusto – Terra Madre

Das Salone del Gusto findet vom 22. bis zum 26. September in Turin statt. Das Konsortium des Prosciutto di San …

Ereignisse
sdg-post-facebook

Das Salone del Gusto findet vom 22. bis zum 26. September in Turin statt.

Das Konsortium des Prosciutto di San Daniele nimmt am Terra Madre Salone del Gusto, dem international wichtigsten Event der Esskulturen, teil. Es findet vom 22. bis zum 26. September 2016 in Turin statt. Die Veranstaltung wird von Slow Food, der Region Piemont und Stadt Turin organisiert. Zum ersten Mal wird der große Markt an verschiedenen Orten des Zentrums der Landeshauptstadt Piemonts veranstaltet. Aussteller verschiedenster Kontinente bekochen dort die Besucher und sorgen für einzigartige Geschmackserlebnisse.

Die Hauptrollen des Fests spielen Prosciutto di San Daniele DOP gemeinsam mit dem Consorzio di tutela della DOC Prosecco. Die Event-Location im Parco del Valentino trägt Dank der klassisch-italienischen Osteria ein besonders prächtiges Ambiente und die traditionelle Atmosphäre erinnert an die Region Friuli Venezia Giulia. Die malerische Szenerie am Fluss Po versetzt Besucher und Gastronomieliebhaber in eine andere Welt. Weinproben des Konsortiums Prosecco DOC als auch zahlreiche Prosciutto di San Daniele Verkostungen, bieten die Möglichkeit die italienischen Delikatessen ausgiebig zu genießen. Bei ihrem Besuch können die Gäste sich über Prosciutto di San Daniele und dem gleichnamigen Städtchen im Herzen des Friuli Venezia Giulia informieren.

Täglich von 17:00 bis 19:00 Uhr wird ein Aperitif in musikalischer Umgebung gereicht, den man nicht verpassen sollte.

Temin ist der 22. bis 26. September im Terra Madre Salone del Gusto,
Parco Valentino di Torino.